Das Gemmericher
Wappen

Das Wappen von Gemmerich zeigt in der Mitte dominierend die alte Dorflinde am Backhaus.
 
Sie steht auf grün/weiss karierter Berghöhe, welche die Höhenlage von 362 m darstellen soll. 

Flankiert wird die Dorflinde links vom Kopf des nassauischen Löwen, der dokumentiert, dass Gemmerich bis 1866 zum Herzogtum Nassau gehörte

und rechts von Hammer und Schlegel, die den Bergbau in vergangenen  Zeiten in der „Erzkaut“ dokumentieren.